Seite drucken

Weg mit Ihrem Bauchladen

In den letzten 30 Jahren haben Unternehmen mit grosser Produkt- und Dienstleistungsvielfalt gegenüber stark spezialisierten Firmen deutlich an Marktanteil verloren. Ein Beispiel unter vielen ist Daimler Benz. Der Konzern entwickelte sich bis zur Mitte der 90er-Jahre in die Breite, indem unterschiedlichste Unternehmen hinzugekauft wurden. Als einige dieser Firmen ins Stolpern gerieten und vermehrt Qualitätsprobleme bei den Fahrzeugen auftraten, färbte sich dies auch negativ auf die Kernkompetenz des Autobauers ab und viele Kunden wechselten zur Konkurrenz. Letztendlich kostete dem Konzern das mehrere Milliarden Euro Lehrgeld.

Was für grosse Unternehmen gilt, ist für KMU erst recht von Bedeutung, da die Auswirkungen im Falle eines Falles noch deutlich dramatischer sein können.

Die Angst, aufgrund von Spezialisierung nicht genug Kunden bzw. Arbeit zu bekommen oder Kunden zu verlieren, ist weit verbreitet. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. Je spezialisierter Sie sind, desto mehr Anziehungskraft, Auslastung und Kunden haben Sie. Noch dazu ist fast jede Zielgruppe grösser, als man zunächst annimmt!

Es gilt folgender Grundsatz: Je kleiner die gewählte Nische, desto leichter ist es, der Erste zu sein, und desto leichter haben Sie es, neue Kunden zu gewinnen.

Empfehlung: Positionieren Sie Ihr Unternehmen mit einem ganz klar abgegrenzten Profil, dann wissen Ihre potenziellen Kunden genau, was sie bei Ihnen bekommen – und was nicht! Dann melden sich die Kunden bei Ihnen!

Viele Unternehmer können nicht: «Nein!» sagen. Sie wollen oder können den Verlockungen der vielen schönen Zusatzeinnahmen durch Angebotserweiterungen, nicht widerstehen. Doch in Wirklichkeit führt die Erweiterung zur Verzettelung und zum «Bauchladen».

Empfehlung: Sie müssen nicht nur wissen, was Sie wollen, sondern auch, was Sie nicht wollen und was Ihren Erfolg verzögert oder verhindert!

Unbedingt empfehlenswert: Sie wollen noch mehr darüber erfahren, wie Sie mittels Positionierung Krisen meistern und Ihr Unternehmenswachstum erfolgreich steuern können? Essentielles Wissen dazu vermittelt Ihnen Peter Sawtschenkos aktuelles Buch: Energie-Resonanz-Positionierung: Warum wir ein neues Business-Denken brauchen

Weitere wertvolle Impulse rund um das wichtige Thema „Positionierung“ finden Sie hier

Unternehmercoaching | Coaching für Führungskräfte | KMU Beratung | Unternehmensberater Schweiz | Unternehmensberatungen

Datenschutz-Hinweis (DSGVO)

Wir verwenden Cookies um diese Webseite zu optimieren. Mit dem Besuch erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Impressum Weitere Infos unter Hilfe.

Bitte treffen Sie eine Auswahl
um die Seite zu betreten

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Erläuterungen

Erläuterungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • ✅ Ja, Seite betreten und alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. (Empfohlen, damit wir unser Angebot für Sie ständig verbessern können)
  • ❌ Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • ❌ Ablehnen - Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit
hier ändern: Datenschutzerklärung.
Impressum

◄ Zurück