Seite drucken

Befreien Sie Ihre Produkte und Leistungen aus alten Schubladen

Eukalyptusbonbons, die im Bonbon-Regal stehen, sind Bonbons. Sind sie jedoch bei den Erkältungsprodukten platziert, werden sie als Heilmittel wahrgenommen. Integriert man in Bonbons lebenswichtige Vitamine und Spurenelemente, so haben sie die Chance, als Nahrungsergänzungen erkannt zu werden. Bonbons mit Aufputschmitteln wie Koffein werden zu Muntermachern.

Erkenntnis: Der Markterfolg Ihrer Produkt und Leistungen hängt entscheidend von der Wahrnehmung des Kunden ab!

Ausschlaggebend dafür ist vor allem die Positionierung des Produkts / der Dienstleistung. Das Prinzip der Positionierung für eine neue Verwender-Zielgruppe besteht darin, die bestehenden Produkte und Dienstleistungen:

Beispiele für neue Verwender-Zielgruppen

Es gibt viele sehr gute Qualitätsmarken, deren zentrales Absatzproblem allein ihre allzu enge Verwender-Zuordnung oder zu viele gleichartige Wettbewerbsangebote ist. Entscheidend ist, wie der Verbraucher die Eigenschaften eines Produkts bewertet. Als z.B. «Persil» die Superweiss-Grenze erreicht hatte, konzentrierte man sich auf neue Verwender-Teilzielgruppen. Man erfand Waschpulver, das die Bakterien in Kleidung und aus Kuscheltieren von Kindern eliminiert sowie ein Waschpulver für allergiegeplagte Menschen. Und schon waren neue Verwender-Zielgruppen erschlossen.

Mehr wertvolles Wissen rund um das wichtige Thema „Positionierung“ finden Sie hier

Sehr empfehlenswert zum Nachlesen und Vertiefen ist dieser „Klassiker“ von Peter Sawtschenko: Positionierung – das erfolgreichste Marketing auf unserem Planeten.

Unternehmercoaching | Coaching für Führungskräfte | KMU Beratung | Unternehmensberater Schweiz | Unternehmensberatungen

Datenschutz-Hinweis (DSGVO)

Wir verwenden Cookies um diese Webseite zu optimieren. Mit dem Besuch erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Impressum Weitere Infos unter Hilfe.

Bitte treffen Sie eine Auswahl
um die Seite zu betreten

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Erläuterungen

Erläuterungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • ✅ Ja, Seite betreten und alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. (Empfohlen, damit wir unser Angebot für Sie ständig verbessern können)
  • ❌ Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • ❌ Ablehnen - Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit
hier ändern: Datenschutzerklärung.
Impressum

◄ Zurück